Copy
Schulprogramm-Newsletter
Wir freuen uns riesig über die Neuigkeit, dass nach den Verordnungen des Bundesrats GORILLA Workshops wieder erlaubt sind! Eine Zusammenstellung unserer Angebote findest du hier. In diesem Newsletter haben wir 3 Gründe für dich, warum deine Schule unbedingt noch einen Workshop vor den Sommerferien machen sollte. Zudem verraten wir dir ein leckeres Rezept für Erbsenguacamole, das es auch am Workshop zum Zmittag gibt.
Hoffentlich bis bald!
Natürlich freuen wir uns immer über Anregungen und Feedbacks per Mail

Dein GORILLA Team 🦍

3 Gründe für einen GORILLA Workshop 🎉

An fast jeder Schule mussten in den letzten Wochen Veranstaltungen wie Exkursionen, Schulreisen oder Sporttage abgesagt werden. GORILLA bietet die ideale, unkomplizierte Organisation, um kurzfristig einen erinnerungswürdigen Event an eurer Schule durchzuführen. Folgende 3 Gründe sprechen für einen Workshop noch vor den Sommerferien als Schuljahresabschluss oder als Start im ersten Quartal des neuen Schuljahres:
  • Das Sportangebot von GORILLA besteht aus Freestyle-Sportarten, die sich in Bezug auf Distanz- und Hygienevorschriften sehr gut eignen. Es entsteht wenig Körperkontakt, es werden kaum Spielgeräte benutzt und die meisten Aktivitäten finden draussen statt.
  • Zuhause kochen war noch selten so aktuell wie in letzter Zeit. Wir bringen den Kindern und Jugendlichen näher, was gesundes, ausgewogenes und nachhaltiges Essen bedeutet.
  • Last but not least werden die Lehrpersonen entlastet, die in den letzten Wochen teilweise einen grossen Mehraufwand betreiben mussten. Sie können die Verantwortung für einen Schultag abgeben und für einmal eine unterstützende Rolle einnehmen.
 
Unser Schutzkonzept für sichere und gesunde Workshops
GORILLA ist sich der Verantwortung bewusst und folgt in der Umsetzung laufend den aktuellen Corona-Bestimmungen. Momentan wird ein eigenes Schutzkonzept erstellt, damit alle Bereiche der Tagesworkshops möglichst sicher durchgeführt werden können. Dieses berücksichtigt Vorgaben des BAG, der kantonalen Erziehungsdirektionen, des SECO, von GastroSuisse sowie vom BASPO und den jeweiligen Sportverbänden.

Für Anfragen steht Rahel Reich, Projektleiterin Workshops, gerne zur Verfügung. rahel.reich@schtifti.ch, 044 421 30 22

Erbsenguacamole 🌮

#UGA-Tipp

Wer geniesst nicht gerne Guacamole zum Apéro? Leider braucht die Massenproduktion von Avocados sehr viel Platz und oft werden Urwaldflächen gerodet, zum Teil auch illegal. Hinzu kommt der enorme Wasserbedarf: Für ein Kilo Avocados (ca. drei Avocados) braucht es 1000 Liter Wasser. Wir stellen dir deshalb eine genauso leckere Alternative mit Erbsen als Uga-Tipp vor. Erbsenguacamole praktisch mit Brot oder Gemüsesticks serviert werden.

En Guete!
Zum Rezept

Schulzimmer Architektur 🖍

 #UGA-Tipp

Müssen sich deine Schüler*innen wieder ans Schulzimmer gewöhnen nach dieser langen Zeit im "Distance Learning"? Auch falls dies nicht der Fall ist, haben wir eine tolle Bewegungspause für sie. Die Schüler*innen zeichnen eine Karte des Schulzimmers und danach eine Route durch den Raum. Auf verschiedene Arten wird diese nachher begangen, ob mit einem Ball prellend oder auf Zeit. Langweilig wird es sicherlich nicht und die Raumorientierung wird spielerisch gefördert.
Viel Spass!
Zur Anleitung
Da unsere Materialien fürs Distance Learning sehr rege genutzt wurden, stellen wir diese auch weiterhin zur Verfügung unter diesem Link. Auch unterstützen wir dich mit fixfertigen Lektionen, um die Zeit bis zu den Sommerferien mit spannenden Unterrichtsthemen zu überbrücken.
Bleibe weiterhin gesund und munter 😄!
Copyright © 2020 GORILLA Schulprogramm, All rights reserved.

GORILLA Schulprogramm Hegarstrasse 11 Zürich 8032 Switzerland

Fügen Sie uns Ihrem Adressbuch hinzu.

vom Mitglieder*innen-Newsletter abmelden.

Email Marketing Powered by Mailchimp