Copy

Es kommt Leben ins ehemalige Gesundheitsamt

Endspurt: Bald ziehen wir ein!

Die Stra5 in der Abendsonne (oben), der offene Anbau in Vorbereitung zur Dachterasse (li) und wir an einem Bausamstag
Nun ist es bald so weit: Wir werden einziehen. Für Mitte Mai ist der Umzug geplant, aber bis dahin ist noch viel zu tun.

Schwammsanierung

In diesem Februar offenbarte sich leider eine Baustelle, mit der niemand so wirklich gerechnet hatte und die unseren Zeit-, Arbeits- und Finanzplan überarbeitungswürdig gemacht hat. Der Hausschwamm hat sich durch die Balken, besonders in der Südseite, gefressen (um es mit den Worten des Schwammgutachters zu sagen: Er klatschte in die Hände, als wir anfingen zu heizen).
Die Balken wurden bzw. werden noch ausgetauscht und ein professioneller "Schwammbekämpfer" beschäftigte sich mit dem Mauerwerk. Einige Räume haben nun eine offene Decke. Die Schwammbaustelle bringt noch ganz schön viel Arbeit mit sich. Durch Unterstützung von Freund*innen werden Balken getauscht und Decken wieder neu gebaut. Vielen Dank an die Unterstützenden.
Ein Blick ins eingerüstete Treppenhaus und die Schwammsanierung im Obergeschoss

Die Küche

Im Erdgeschoss kann man sie schon gut nutzen. im Obergeschoss (wo unsere Gemeinschaftsküche entstehen wird) ist gerade die Parkettbearbeitung in vollem Gange. Das Eichenparkett wird bald wieder in neuem Glanz erstrahlen. Am 15. April kommt die neue Küche. Wir sind gespannt.
Und in den nächsten Tagen soll die Schalung für die Dachterasse kommen. Für gemeinsames Frühstück in der Morgensonne :)

Der Wohnbereich

Wir haben in der letzten Bauwoche begonnen Räume wohnfertig vorzubereiten. Tapezieren und Fußbodenschleifen sind schon erfolgt. Als nächstes kommt Ölen und Fußleisten dazu und zum Abschluss Streichen. Sieht doch schon fast einzugsfertig aus, oder?
Fußbodenverlegung: Es fehlt noch Schleifen und Ölen

Werde Mitglied in der Stra5 Schenkgemeinschaft!

Um eure und unsere handwerklichen Fähigkeiten zu schulen wollen wir in den Sommermonaten 2021 gemeinsam mit dem Sole e.V. eine Lehr- und Mitmachbaustelle in der Stra5 organisieren. Um das zu ermöglichen benötigen wir Geld für Honorare und Material. Die Finanzierung der Lehrbaustelle erfolgt über eine Schenkgemeinschaft, die in Kooperation mit der GLS Bank und der Crowdfunding Plattform Startnext organisiert ist. Für die Teilnahme an der Schenkgemeinschaft können Spendenquittungen ausgestellt werden.

Wie funtioniert es?
Als Mitglied einer Schenkgemeinschaft spendet man monatlich einen Betrag (min. 14 €/Monat, max. 50 €/Monat über 3 Jahre). Die Summe, die alle Spender*innen in der Laufzeit zusammen schenken, stellt die GLS Bank unser Lehrbaustelle als Gesamtbetrag sofort zur Verfügung.

Ein Rechenbeipiel:
30 Unterstützer*innen spenden 3 Jahre lang jeden Monat 20 Euro, also 30 Personen x 36 Monate x 20 Euro = 21.600 Euro. Die GLS-Bank zahlt uns zur Finanzierung der Lehrbaustelle den gespendeten Beitrag als Kredit direkt aus. Über die monatlichen Spenden wird der Kredit wieder zurück gezahlt.

Was sind die Vorteile?
Viele Projekte werden durch Beiträge ihrer Mitglieder und Förderer*innen finanziert. Diese Beiträge und Spenden fließen üblicherweise in Form von regelmäßigen, kleineren Beträgen in das Projekt. Durch eine Schenkgemeinschaft ist es möglich, solche zweckgebundenen Spenden vorzufinanzieren, wenn sofort ein größerer Betrag (z. B. für ein Bauvorhaben) bereitgestellt werden muss.

Weitere Informationen zur Schenkgemeinschaft findet ihr hier.
Wenn ihr Fragen habt, oder an unserer Schenkgemeinschaft teilnehmen wollt, dann wendet euch gerne direkt an Julia über schenkgemeinschaft@stra5.de.
Die Decken im Obergeschoss wurden durch den Schwamm grundsaniert (li) und die Küche im Erdgeschoss ist nun fertig eingebaut (re).
Danke!
Wir bedanken uns für die großartige Unterstützung und suchen weiterhin Menschen, die...
….uns mit Material, Fachwissen, Mitarbeit beim Bauen helfen können...
... in nächster Zeit zum Streichen der Räume, Ölen, Verputzen oder Ähnlichem vorbeikommen möchten (meldet euch gerne unter info@gemeinsinn-greifswald.de)
... an unserer Leih- und Schenkgemeinschaft teilnehmen möchten und uns so finanziell unterstützen
….durch Direktkredite und/oder Spenden unterstützen möchten.
Wir freuen uns, dass wir mit Euch in Kontakt sind und melden uns wieder mit den nächsten Neuigkeiten von unserem Projekt!
Viele Grüße,
Euer Gemeinsinn e.V. /die Stra5 Haus GmbH
Copyright © 2021 Gemeinsinn e.V.

Gemeinsinn e.V.
Stralsunder Straße 5
17489 Greifswald
info@gemeinsinn-greifswald.de
www.gemeinsinn-greifswald.de






This email was sent to <<E-Mail-Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Gemeinsinn · Lange Str. 60 · Greifswald 17489 · Germany

Email Marketing Powered by Mailchimp