Copy
View this email in your browser
KapitalmarktUpdate - Spontan, ganz nach Plan
Ausgabe 7/2020 
09.04.2020

Spontan – ganz nach Plan

Liebe Leserinnen und Leser,
helfende Hände braucht jeder in der Krise: Sei es im privaten Umfeld als Einkaufshilfe für den Nachbarn, der als Risikopatient gilt, oder um lokale Restaurants oder Buchhandlungen mit Gutscheinen und dergleichen zu unterstützen.

Viele Unternehmen haben in Zeiten der aktuellen Corona-Krise ebenfalls schnell reagiert, um bei einigen Engpässen, wie z.B. der Mundschutzproduktion, entgegenzuwirken. Bekanntestes Beispiel hierzulande ist Trigema – der Textilhersteller näht jetzt Mundschutz statt T-Shirts. Doch auch der Bioethanol-Hersteller Verbio hat kurzfristig seine Produktion umgeswitcht und stellt vorübergehend Desinfektionsmittel her (siehe Interview im Newsletter).

Was in der öffentlichen Wahrnehmung oftmals unkompliziert wirkt, bedeutet in der Realität aber meist eine enorme technische Vorbereitung. Gewisse Produktionsvorrichtungen müssen bereits da sein, um überhaupt in die Herstellung spezieller Produkte einsteigen zu können. Hinzu kommen die regulatorischen Hürden: Vor allem Medizinprodukte, insbesondere Beatmungsgeräte, bedürfen nämlich einer strengen Zertifizierung – zu Recht, denn im Zweifel hängen Menschenleben davon ab.

Auch eine Krise erlaubt nicht, im rechtsfreien Raum zu agieren. Bestes Beispiel ist wohl die aktuelle Debatte um die Online-Hauptversammlung. Zweifelsohne: Das schnelle Handeln des Gesetzgebers, virtuelle Aktionärsversammlungen in Zeiten der Corona-Pandemie abzunicken, ist durchaus zu begrüßen. Doch deshalb sollten die Rechte von Aktionären nicht vergessen werden. Eine Hauptversammlung – ob virtuell oder physisch – soll ein Ort des Dialoges zwischen  Aktionären und Vorständen bleiben.  

Helfen und dabei flexibel bleiben: Ja, unbedingt –  aber niemals ohne rechtlichen Rahmen.


Herzliche Grüße


Svenja Liebig


 
zur GoingPublic Watchlist

Corona-Update

Corona-Krise wird das Wirtschaften nachhaltig verändern

In einer aktuellen DVFA-Umfrage wurde das Meinungsbild zu EZB-Maßnahmen, wie z.B. den sogenannten Corona-Bonds, erfragt und bewertet, inwiefern sich die Corona-Krise auf das Wirtschaftsleben nachhaltig auswirken könnte.


Mehr lesen...

Corona-Update: Mögliche Wege aus dem Lockdown


Um die Viruserkrankung zu verlangsamen herrscht nun seit über zwei Wochen ein Lockdown im gesamten Land. In den vergangenen Tagen tauchten vermehrt Fragen auf wie lange das noch so weiter gehen könne und vor allem wie lange unsere Wirtschaft das noch aushalten müsse.

Mehr lesen...

Gesetz zur Abmilderung der Corona-Pandemie-Folgen - Änderungen im Aktienrecht


Der Bundestag hat dem Gesetz zur Abmilderung der Corona Pandemie-Folgen am 25.03.2020 zugestimmt, mit dem die wirtschaftlichen und rechtlichen Folgen aus der Corona-Pandemie abgemildert werden sollen. Das Gesetz enthält sehr deutliche Änderungen im Aktienrecht - und hat vor allen auf die Hauptversammlungen Auswirkungen.

Mehr lesen...

Nachfrageverschiebung durch Covid-19


Wie in jeder Krise, gibt es neben einigen Branchen, die es außerordentlich schwer trifft, auch Unternehmen, die jetzt besonders gefragt sind – einer Auswahl an Profiteuren der Corona-Krise haben wir zusammengestellt.

Mehr lesen...

"Wir können einen wirksamen Beitrag zur Eindämmung des Corona-Virus leisten"


Einige Unternehmen haben derzeit hre Produktion umgestellt, um in der derzeitigen Krise zu unterstützen. So auch die  VERBIO - Vereinigte Bioenergie AG, die normalerweise Bioethanol herstellt und nun Desinfektionsmittel produziert. Wir sprachen mit CEO Claus Sauter über die Produktionsumstellung.

Mehr lesen...

IPO NEWS

China plant die Einführung von "Mini-IPOs"


Die chinesische Regulierungsbehörde will dem Abwärtstrend am Markt aufgrund der Corona-Pandemie nun mit einer neuen Methode entgegenwirken: die Durchführung sogenannter „Mini-IPOs“ soll nun schneller vorangetrieben werden.

Mehr lesen...

IR-Manager mit düsterer Zukunftsprognose

Das diesjährige DIRK-Stimmungsbarometer, das im Zeitraum von Mitte Februar bis Mitte März und somit zu Beginn der Corona-Krise hierzulande erhoben wurde, spiegelt bereits die allgemeine Unsicherheit wider.


Mehr lesen...
DIRK-Newsletter abonnieren

1 Mio. EUR für E-Health Start-up VisionHealth

Das E-Health Start-up VisionHealth vermeldet den erfolgreichen Abschluss einer Finanzierung für den Markteintritt und das zukünftige Wachstum. Unter der Führung von Investor Dr. Georg Matheis wurden in dieser Finanzierungsrunde neben den Altinvestoren weitere Unternehmer und Investoren mit langjähriger Branchenexpertise in Atemwegstherapien gewonnen.


Mehr lesen...
LifeSciencesUpdate abonnieren

SeniVita: Zustimmung zum Restrukturierungskonzept

Die Gläubiger der Wandelanleihe der SeniVita Social Estate AG machen den Weg frei und stimmen für die Anleiherestrukturierung: Auf der 2ten AGV des Entwicklers und Betreibers von Pflegeeinrichtungen in Bayreuth sprachen sie sich mit einer Mehrheit von mehr als 95% dafür aus, die Laufzeit der am 12. Mai 2020 zur Rückzahlung fälligen Wandelanleihe 2015/20 um fünf Jahre zu verlängern.


Mehr lesen...
BondGuide abonnieren

WEITERE TOP NEWS


07.04.2020 - Taylor Wessing: neue Büroleitung in Shanghai
07.04.2020 - ESG ohne Greenwashing
03.04.2020 - mwb: Kai Jordan seit 1. April Vorstand

ADMINISTRATION

Anmelden/Weiterempfehlen

Melden Sie sich zum Kapitalmarkt Update hier an oder schicken Sie den Link an Ihre Freunde und Geschäftspartner!

>> Zur Newsletter-Anmeldung
Share
Tweet
Forward
In eigener Sache
Wenn Sie weitere Fragen, Tipps oder Anregungen haben, dann schicken Sie bitte einfach eine E-Mail an redaktion@goingpublic.de
 
IMPRESSUM
Redaktion
Svenja Liebig, Falko Bozicevic, Holger Garbs
 
Verlag
GoingPublic Media AG
Hofmannstr. 7a
81379 München
Tel.: 089 - 20 00 339 - 0
Fax: 089 - 20 00 339 - 39
info@goingpublic.de
www.goingpublic.de
Amtsgericht München HRB 119293
USt.ID.Nr.: DE191615300

Vorstand:
Markus Rieger; Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. Bernd Jäger

Ansprechpartner Anzeigen: Anna Bertele; Tel.: 089/200033918; E-Mail: bertele@goingpublic.de

 

Erscheinungsweise: 2-wöchentlich

 

Nachdruck: © 2020 GoingPublic Media AG, München. Alle Rechte, insbesondere das der Übersetzung in fremde Sprachen, vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung der GoingPublic Media AG ist es nicht gestattet, diesen Newsletter oder Teile daraus auf photomechanischem Wege (Photokopie, Mikrokopie) zu vervielfältigen. Unter dieses Verbot fallen auch die Aufnahme in elektronische Datenbanken, Internet und die Vervielfältigung auf CD-ROM.

 

Disclaimer: Die GoingPublic Media AG kann trotz sorgfältiger Auswahl und ständiger Verifizierung der Daten keine Gewähr für deren Richtigkeit übernehmen. Weitere Informationen zu Haftungsausschluss, Anlageentscheidungen usw. finden Sie hier:
www.goingpublic.de/impressum/
Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Copyright © 2020 GoingPublic Media AG, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp