Copy

Newsletter 02/2021

Hier gibt es aktuelle Neuigkeiten über Aktivitäten, Veranstaltungen und Projekte von Weiterwohnen und seinen Netzwerkpartnern.
Erfahrt auch Aktuelles rund um das LEADER-Projekt "Neue Nachbarschaft" der Regionalentwicklung Vorarlberg.

Neues Baugemeinschaftsprojekt in Entstehung

Haus in Frastanz sucht Baugemeinschaft oder neue Bewohner

Frau W. (56) lebt seit dem Auszug ihrer Kinder alleine in ihrem Haus mit 130 m² Wohnfläche in Hanglage in Frastanz (oberhalb des Schwimmbads Felsenau, in direkter Nachbarschaft zum Kindergarten und zur Volksschule). Da das Haus nun langsam zu groß für sie wird und um der Vereinsamung in Zukunft vorzubeugen, möche Frau W. sich nun um innovative Alternativen umsehen. Dabei ist sie für viele Optionen offen - umbauen, ausbauen, neu bauen, Wohnungs-/Haustausch. Jedenfalls ein Leben in Gemeinschaft mit Wahrung der jeweiligen Privatsphäre. Die weitere Konzeptionierung der Revitalisierung wird gemeinsam mit den zukünftigen Bewohnern durchgeführt. Eine spezielle Wunsch-Zielgruppe gibt es nicht, allerdings bietet sich die direkte Nachbarschaft von Kindergarten und Volksschule für junge Familien an. Interessierte melden sich bitte bei uns, wir werden die Zuschriften sammeln und koordinieren: Kontakt | Weiterlesen

Buchtipps

"Ab ins Wohnprojekt. Wohnträume werden Wirklichkeit"

Oekom Verlag, 2018:
Überall im Land werden gemeinschaftliche Wohnprojekte initiiert. Immer mehr Menschen engagieren sich für eine soziale Wohnraumentwicklung, für eine solidarische Gesellschaft und für eine neue Wir-Kultur als Schlüssel zu einer gelingenden Zukunft. Die Wohnprojekte-Szene wächst seit Jahren und entwickelt sich zu einer echten sozialen Bewegung.

Lisa Frohn stellt zahlreiche Wohnprojekte und die Menschen dahinter vor, sie wirft ein Licht auf Herausforderungen und Hindernisse, erzählt Erfolgsgeschichten und ermutigt dazu, selbst aktiv zu werden. In diesem Buch zeichnet sie ein lebendiges Panorama anderen Wohnens und neuer Gemeinschaftlichkeit. Hier zum Buch.

"Bauen für die Gemeinschaft in Wien: Neue gemeinschaftliche Formen des Zusammenlebens"

Edition Detail, 2021:
Die vorgestellten Wohnprojekte in Wien entstanden aus dem Wunsch, Lebenskonzepte zu entwickeln, die den Gemeinschaftssinn stärken und zu einer solidarischen Gesellschaft beitragen. Das Buch bietet eine differenzierte Darstellung unterschiedlicher Ansätze des Bauens für die Gemeinschaft in Wien, führt in die aktuellen Bauformen anhand wichtiger Vorläuferprojekte ein und erläutert partizipative Planungsmethodiken. Hier zum Buch.

"Der Gemeinschaftskompass: Eine Orientierungshilfe für kollektives Leben und Arbeiten"

oekom Verlag, 2021:
Wer wissen will, worauf bei der Entwicklung von gemeinschaftlichen Projekten zu achten ist, liegt mit diesem Kompass goldrichtig. Der Gemeinschaftskompass gibt einen systematischen Überblick, was wichtig ist, um gemeinschaftliche Projekte zu realisieren. Er identifiziert die sieben Aspekte Individuen, Gemeinschaft, Intention, Struktur, Praxis, Ernte und Welt als wesentliche Schlüssel zum Gelingen gemeinschaftlicher Projekte. Hier zum Buch.

Online-Literaturliste

Noch viel mehr Buchtipps gibt es auf unserer Literaturliste, die wir in Zusammenarbeit mit dem Projekt Neue Nachbarschaft erstellt haben.

Veranstaltungstipps

"KinderLandStadt - Für einen Umbau unserer Städte und Gemeinden zu offenen Lebensräumen"

Der Vortrag von Reiner Nagel, Architekt und Stadtplaner, wird im Rahmen der "Tage der Utopie" auf der Kulturbühne am Bach in Götzis oder als live-Stream angeboten. Zeit: Di, 30.04.2021, 17:00 Uhr. Hier der Link zur Veranstaltung.

"Gemeinschaftsorientiertes Wohnen in Wohnprojekten"

Dieses live-online-Seminar wird kostenfrei von der mitbauzentrale München angeboten. Zeit: Di, 04.05.2021, 19:00 - 20:30 Uhr. Begrenzte Teilnehmerzahl! Hier der Link zum Seminar.

"Gemeinsam Bauen - Das Wohnprojekt als Bauherr"

Dieser live-online-Vortrag wird kostenfrei von der mitbauzentrale München angeboten. Zeit: 11.05.2021, 19:00 Uhr. Hier der Link zum Vortrag.

"Mein Leben in einer Gemeinschaft"

Diese live-online-Seminare werden von "Co-Housing Bodensee" veranstaltet und auf der Plattform "bring-together" angeboten. Hier der Link zur Seminarreihe.

"Redselig: Wegweiser anders leben"

Online-Seminare für tranformierende gemeinschaftliche Lebenskonzepte, 90 Minuten, einmal pro Monat, jeweils Vorstellung eines Lebenskonzeptes mit anschließender Möglichkeit, Fragen zu stellen. Nächster Termin: Zukunftsorte, 20.5.2021, 18.30 Uhr. Hier der Link zur Seminarreihe.
 

Neuigkeiten rund um das Projekt
"Neue Nachbarschaft"

Aktuelles aus Hörbranz

Hörbranz startet räumliche Entwicklungsplanung

Die Gemeinde Hörbranz hat mit den Arbeiten für ihren räumlichen Entwicklungsplan gestartet. Ein erster Schwerpunkt wird dabei auf dem Grenzgebiet zur Nachbargemeinde Lochau liegen. Die Regio-V unterstützt in diesem Bereich mit den planerischen Fachinformationen, die im Projekt Neue Nachbarschaft erarbeitet wurden. Mehr erfahren



 

Allgemeine Hinweise Weiterwohnen

Perspektiven für gemeinschaftliches Wohnen

Weiterwohnen ist laufend offen für Kooperationen und Unterstützer (Vereinsmitglieder | Förderer | Professionalisten | Entscheidungsträger) die sich bei unseren Vereinstätigkeiten einbringen und uns helfen wollen, eine Interessensvertretung für progressive Wohnformen in Vorarlberg aufzubauen!
 

Trete mit uns in Kontakt. Weitere Infos unter www.weiterwohnen.eu.

Anmeldung Newsletter & Weiterleitung

Über Aktivitäten, Veranstaltungen und Projekte von Weiterwohnen sowie jener unserer Partnerorganisationen und Netzwerkpartner in Vorarlberg und bundesweit informieren wir laufend auf all unseren Kanälen (Homepage, Facebook) sowie in unserem regelmäßigen Newsletter.

Trete mit uns in Kontakt und bleib informiert!
Hier zur Newsletteranmeldung.
Wenn du andere Personen kennst, die diese Themen interessieren könnten, bitten wir um Weiterleitung dieser E-Mail.

Für die Zusendung von Informationen, die mit dem Thema gemeinsames Bauen und Wohnen in Vorarlberg zusammenhängen und über diesen Newsletter verteilt werden können freue ich mich sehr. Bitte um Zusendung in direkt verwendbarer Form!

Eine schöne Zeit und erfolgreiches "Weiterwohnen" wünscht euch

Andreas Müller-Dirnberger
für den Vorstand "Weiterwohnen - Plattform für innovative Wohnbauprojekte"
Zur Homepage
Inhaltliche Gestaltung des Newsletters:
Andreas Müller-Dirnberger für "Weiterwohnen"  sowie

Aurelia Ullrich-Schneider für "Regio-V" im Rahmen des Projekts "Neue Nachbarschaft​"

Copyright © 2021, All rights reserved.
Gemeinnütziger Verein "Weiterwohnen - Plattform für innovative Wohnbauprojekte"

ZVR-Zahl: 1477408736

Organschaftliche Vertreter:
Obmann: Andreas Müller-Dirnberger
Obmann Stellvertreter: Frank Stasi

E-Mail: kontakt@weiterwohnen.eu
www.weiterwohnen.eu


Keine E-Mails mehr von Weiterwohnen bzw. Adressänderung?
Einfach Email an kontakt@weiterwohnen.eu






This email was sent to <<E-Mail-Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Weiterwohnen - Plattform für innovative Wohnbauprojekte · Eisplatzgasse 7 · Dornbirn 6850 · Austria