Copy

Newsletter 04/2020

Hier gibt es aktuelle Neuigkeiten über Aktivitäten, Veranstaltungen und Projekte von Weiterwohnen und seinen Netzwerkpartnern.
Erfahrt auch Aktuelles aus dem LEADER-Projekt "Neue Nachbarschaft" der Regionalentwicklung Vorarlberg.

Wissen über innovative Wohnformen kurz erklärt

Auszüge aus Fragenkatalog zur Bewusstseinsbildung

In dieser Rubrik möchten wir regelmäßig über Fragestellungen informieren, die im Zusammenhang mit innovativen Wohnformen stehen. Dazu bietet die Homepage der Initiative Gemeinsam Bauen und Wohnen einen guten Einblick. 
Darüber hinaus sammeln wir alle Fragestellungen aus unseren Veranstaltungen sowie Anfragen und beantworten diese in einem stetig wachsenden Fragen-/Antwortenkatalog.

Habt ihr auch Fragen zu innovativen Wohnformen? Dann richtet sie gerne an unseren Kontakt. Wir werden die Fragen sammeln und versuchen, so gut wie möglich zu beantworten!
 

Baugruppe/Baugemeinschaft

(Auszug FAQ Initiative Gemeinsam Bauen und Wohnen | www.inigbw.org)

Eine Baugruppe/Baugemeinschaft ist ein Zusammenschluss von Menschen mit dem gemeinsamen Ziel, Wohnraum zu errichten (oder zu sanieren), um ihn selbst und auch gemeinschaftlich zu nutzen. Die Gruppe zeichnet ein hoher Grad an Selbst-/Mitbestimmung bereits bei der Projektierung und Planung aus, der bis in die Nutzungsphase erhalten bleibt. Der Begriff alleine sagt noch nichts über die Rechts- oder Eigentumsform aus oder wie weit die Beteiligten in Folge gemeinschaftlich leben oder nicht.

Privatsphäre und Individualität in der Gemeinschaft

(Auszug Weiterwohnen Fragenkatalog)

Es gibt auch in gemeinschaftlichen Wohnprojekten ein klares Bekenntnis zur Privatsphäre. Jede Partei hat eine Privatwohnung mit eigenen Schlafzimmer(n), Bad mit WC, Kochgelegenheit sowie Ess- & Wohnzimmer. Gemeinschaftsräume (z.B. Gemeinschaftsküche, Gästezimmer, Spielzimmer, Arbeitszimmer etc.) dienen als Mehrwert und Ergänzung der bestehenden Wohnung. Die dafür vorgesehenen Flächen werden durch Effizienz im Flächenverbrauch jeder einzelnen Wohnung gewonnen (z.B. kein eigenes Gästezimmer pro Wohnung, kein eigenes Arbeitszimmer pro Wohnung, optimierte Küchengröße, etc.). Dadurch kann die Auslastung solcher Räume erhöht und damit insgesamt effizienter gebaut und gewohnt werden.

 

News aus dem Projekt
"Neue Nachbarschaft"

Buchbesprechung

Gemeinschaft bauen - Wohnen und Arbeiten auf dem Hagmann-Areal in Winterthur

Das Buch beschreibt ein zeitgenössisches, beispielhaftes und privates Wohnprojekt in der Schweiz, welches leistbaren und nachhaltigen Lebensraum für Menschen in allen Lebensphasen bietet. Das Projekt stellt den Menschen in den Vordergrund, fördert nachbarschaftliche Begegnungen und ermöglicht ein lebendiges Miteinander und Beteiligung.

Weiterlesen

Online-Workshop

Planen für & in Gemeinschaft

Was braucht es für ein gutes Leben in Gemeinschaft? In dem Einführungskurs geht es darum, die Basis zu verstehen. Sechs Einheiten ab dem 15. Mai. Weiterlesen

Neue Rubrik auf unserer Internetseite

Bücher und mehr

Wir haben Lesenswertes zum gemeinschaftlichen Wohnen auf unserer Internetseite gesammelt. Von "Bauen und Wohnen in Gemeinschaft" bis "Wohngenossenschaften in Zürich". Die Liste wird laufend erweitert.

Weiterlesen


 

Allgemeine Hinweise Weiterwohnen

Perspektiven für gemeinschaftliches Wohnen

Weiterwohnen ist laufend offen für Kooperationen und Unterstützer (Vereinsmitglieder | Förderer | Professionalisten | Entscheidungsträger) die sich bei unseren Vereinstätigkeiten einbringen und uns helfen wollen, eine Interessensvertretung für progressive Wohnformen in Vorarlberg aufzubauen!
 

Trete mit uns in Kontakt. Weitere Infos unter www.weiterwohnen.eu.

Anmeldung Newsletter & Weiterleitung

Über Aktivitäten, Veranstaltungen und Projekte von Weiterwohnen sowie jener unserer Partnerorganisationen und Netzwerkpartner in Vorarlberg und bundesweit informieren wir laufend auf all unseren Kanälen (Homepage, Facebook) sowie in unserem regelmäßigen Newsletter.

Trete mit uns in Kontakt und bleib informiert!
Hier zur Newsletteranmeldung.
Wenn du andere Personen kennst, die diese Themen interessieren könnten, bitten wir um Weiterleitung dieser E-Mail.

Für die Zusendung von Informationen, die mit dem Thema gemeinsames Bauen und Wohnen in Vorarlberg zusammenhängen und über diesen Newsletter verteilt werden können freue ich mich sehr. Bitte um Zusendung in direkt verwendbarer Form!

Eine schöne Zeit und erfolgreiches "Weiterwohnen" wünscht euch

Andreas Dirnberger
für den Vorstand "Weiterwohnen - Plattform für innovative Wohnbauprojekte"
Zur Homepage
Copyright © 2020, All rights reserved.
Gemeinnütziger Verein "Weiterwohnen - Plattform für innovative Wohnbauprojekte"

ZVR-Zahl: 1477408736

Organschaftliche Vertreter:
Obmann: Andreas Dirnberger
Obmann Stellvertreter: Frank Stasi

E-Mail: kontakt@weiterwohnen.eu
www.weiterwohnen.eu


Keine E-Mails mehr von Weiterwohnen bzw. Adressänderung?
Einfach Email an kontakt@weiterwohnen.eu






This email was sent to <<E-Mail-Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Weiterwohnen - Plattform für innovative Wohnbauprojekte · Eisplatzgasse 7 · Dornbirn 6850 · Austria