Copy

Newsletter 04/2021

Hier gibt es aktuelle Neuigkeiten über Aktivitäten, Veranstaltungen und Projekte von Weiterwohnen und seinen Netzwerkpartnern.
Erfahrt auch Aktuelles rund um das LEADER-Projekt "Neue Nachbarschaft" der Regionalentwicklung Vorarlberg.

Neue regionale Netzwerkpartnerinnen

Mit der Genossenschaft "Öko.See.Dorf" hat Weiterwohnen eine neue Netzwerkpartnerin, die in Süddeutschland sehr aktiv auf dem Feld des gemeinschaftlichen Wohnens ist und ähnliche Tätigkeitsfelder wie Weiterwohnen verfolgt. Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit, v.a. in dem Austausch von Wissen, der Öffentlichkeitsarbeit und der Bewusstseinsbildung wird forciert und soll bald schon erste Früchte tragen. Wir halten euch auf dem Laufenden! Hier zur Homepage von "Öko.See.Dorf"

Mit der "Regionalstelle des Forum Gemeinschaftliches Wohnen e.V.", dem so genannten "VIA Institut" in Ravensburg, hat Weiterwohnen nun auch noch eine weitere Netzwerkpartnerin, die in der Bodenseeregion Beratungen für Akteur:Innen und Interessent:Innen auf dem Feld des gemeinschaftlichen Leben und Wohnens anbietet. Auch hier soll die Zusammenarbeit intensiviert und Synergien auf dem Gebiet der Öffentlichkeitsarbeit und Bewusstseinsbildung generiert werden. Außerdem hat die Leiterin des Instituts zahlreiche Bücher zu neuen Wohnformen verfasst. Am 19.6.2021 am Tag der Initiativen hält Eva Wonneberger vom VIA Institut einen Vortrag in St. Arbogast (siehe Newsbeitrag weiter unten).
Hier zur Homepage des "VIA Institut".

Neues Grundstück für Baugemeinschaftsprojekte verfügbar

Grundstück in Göfis-Stein sucht Baugemeinschaft

In Göfis-Stein ist ein Grundstück für ein Baugemeinschaftsprojekt
(ca. 3.000 m²) verfügbar. Es hat Zeit für eine Entwicklung, die Eigentümer sind aber rechtlich dazu verpflichtet, das Grundstück relativ rasch zu verkaufen. Auf dem Grundstück befindet sich darüber hinaus ein bestehendes Einfamilienhaus, das bis zu einer Neubebauung regulär vermietet werden könnte. Interessent:Innen melden sich bitte unter Kontakt.

Veranstaltungstipps

Landgespräch mit bring-together

bring-together stellt im Landgespräch sich und die Community vor und erörtert zusammen mit den Teilnehmer*innen, welche Bedeutung das Leben in Gemeinschaften gerade im ländlichen Raum hat. Kostenlose Teilnahme. Zeit: Mi., 09.06.2021 | 19:00 – 20:30 Uhr. Hier der Link zur Veranstaltung.

Infoabend: "Gemeinschaftsorientiertes Wohnen in Wohnprojekten"

Dieses live-online-Seminar wird kostenfrei von der mitbauzentrale München angeboten. Zeit: Do, 17.06.2021 | 18:00-19:30 Uhr. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl! Hier der Link zum Seminar.

"Podium - Online Vernetzungstreffen und Projektbörse"

Du interessierst Dich für das Leben in solidarischer und selbstorganisierter Nachbarschaft, Gemeinschaftsprojekten oder in gemeinschaftlichen Wohngruppen und möchtest aktuell aktive Gruppen kennenlernen? Oder aber: Ihr seid eine Initiative, die ein Projekt starten will und sucht Mitstreiter*Innen? Dafür öffnen wir einen Raum!
Wir laden Dich ein, bei diesem interaktiven Format dabei zu sein, Dich vernetzen oder auch Dein/e Projekt/Ideen vorzustellen. Am Anfang werden wir eine Mini-Einführung zu unterschiedlichen Ausrichtungen/Arten von Gemeinschaftsprojekten geben?  Für die Vorstellung sowie Angebote und Kurzinfos von Initiativen und Interessierten wird es wieder eine Art Projektebörse mit „Schwarzem Brett“ geben.

Termin: Donnerstag, 24.Juni 2021 um 18:30 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden
Anmeldung: online bis 22. Juni über das Formular erbeten.
Format: Online Treffen auf Zoom mit Interaktionen. Einladungslink kommt kurz vor dem Veranstaltungstag.

Dieses Podium ist eine Veranstaltung der Initiative Gemeinsam Bauen und Wohnen in Kooperation mit GEN-Austria und greenskills

"GecKo Lernraum für Gemeinschaftsbildung und Konfliktkultur"

im Bildungs- und Jugendhaus St. Arbogast
vom 24.-26. Juni
 
Während drei Tagen eröffnen sich im Rahmen des GECKO LERNRAUMS zahlreiche co-kreative ‚Inseln‘ zu Fragen der Gemeinschaftsbildung und Konfliktkultur in Vorarlberg. Impulsgeber*innen aus Österreich, der Schweiz und Deutschland laden auf diesen ‚Inseln‘ zur Erfahrung möglicher Wege der Konfliktkultur und Gemeinschaftsbildung ein, die zum Beispiel Aufstellungsarbeit, das Zegg-Forum, Methoden nach Scott Peck, spielerische oder zeichnerische Auseinandersetzung mit Gemeinschaftsthemen, Possibility Management, Soziokratie und Social Presencing beinhalten. Im Rahmenprogramm des Lernraums finden sich auch immer wieder Stationen der Reflexion, des Träumens, des spontanen Austauschs und des Staunens.
Hier das vollständige Programm mit Anmeldeinfos.

"INI zuFuß 2021"

Die Initiative Gemeinsam Bauen und Wohnen organisiert im Sommer wieder eine Wanderung zu ca. 30 Gemeinschafts- und Nachbarschaftsprojekten in NÖ und Wien, Start am 8. Juli, Finale am 27. Juli. Eingeladen zum Mitwandern sind besonders Mitglieder der Initiative und Bewohner*innen der Besuchs-Projekte aber auch thematisch Interessierte. Ansprechperson für die Initiative und bei der ganzen Wanderung dabei ist Ralf Aydt. Interessierte mögen sich bitte direkt bei Ralf Aydt  melden, er sendet dann die Tourenbeschreibung zu.
Detaillierte Informationen unter folgendem Link.


 

Neuigkeiten rund um das Projekt
"Neue Nachbarschaft"

Nächstes Austausch- und Vernetzungstreffen der Plattform „Miteinander Leben & Wohnen in Vorarlberg“

Einladung zum Tag der Initiativen und Vortrag neue Wohnformen: 19.6.2021, Götzis und online

Als Mitträger der Plattform "Miteinander Leben & Wohnen in Vorarlberg" veranstaltet nenaV mit Unterstützung der Regionalentwicklung Vorarlberg eGen im Rahmen des Projektes „Neue Nachbarschaft“ das nächste Austausch- und Vernetzungstreffen der Vorarlberger Initiativen aus dem Bereich des gemeinschaftlichen Lebens und Wohnens. Auf dem Programm stehen ein Vortrag und Diskussion mit Eva Wonneberger vom VIA Institut zum Thema "Neue Wohnformen, neue Möglichkeiten: Genossenschaftliche Wohnprojekte als Beitrag zur nachhaltigen Regionalentwicklung", eine Ergebnispräsentation und Diskussion einer Onlinebefragung zu den Bedürfnissen der Vorarlberger Wohninitiativen und die Vorstellung der neuen Initiativenlandkarte der Wandeltreppe, die Freiräume für nachhaltige Lebensstile in Vorarlberg und dem Alpenrheintal zeigt. Mehr erfahren



 

Allgemeine Hinweise Weiterwohnen

Perspektiven für gemeinschaftliches Wohnen

Weiterwohnen ist laufend offen für Kooperationen und Unterstützer (Vereinsmitglieder | Förderer | Professionalisten | Entscheidungsträger) die sich bei unseren Vereinstätigkeiten einbringen und uns helfen wollen, eine Interessensvertretung für progressive Wohnformen in Vorarlberg aufzubauen!
 

Trete mit uns in Kontakt. Weitere Infos unter www.weiterwohnen.eu.

Anmeldung Newsletter & Weiterleitung

Über Aktivitäten, Veranstaltungen und Projekte von Weiterwohnen sowie jener unserer Partnerorganisationen und Netzwerkpartner in Vorarlberg und bundesweit informieren wir laufend auf all unseren Kanälen (Homepage, Facebook) sowie in unserem regelmäßigen Newsletter.

Trete mit uns in Kontakt und bleib informiert!
Hier zur Newsletteranmeldung.
Wenn du andere Personen kennst, die diese Themen interessieren könnten, bitten wir um Weiterleitung dieser E-Mail.

Für die Zusendung von Informationen, die mit dem Thema gemeinsames Bauen und Wohnen in Vorarlberg zusammenhängen und über diesen Newsletter verteilt werden können freue ich mich sehr. Bitte um Zusendung in direkt verwendbarer Form!

Eine schöne Zeit und erfolgreiches "Weiterwohnen" wünscht euch

Andreas Müller-Dirnberger
für den Vorstand "Weiterwohnen - Plattform für innovative Wohnbauprojekte"
Zur Homepage
Inhaltliche Gestaltung des Newsletters:
Andreas Müller-Dirnberger für "Weiterwohnen"  sowie

Aurelia Ullrich-Schneider für "Regio-V" im Rahmen des Projekts "Neue Nachbarschaft​"

Copyright © 2021, All rights reserved.
Gemeinnütziger Verein "Weiterwohnen - Plattform für innovative Wohnbauprojekte"

ZVR-Zahl: 1477408736

Organschaftliche Vertreter:
Obmann: Andreas Müller-Dirnberger
Obmann Stellvertreter: Frank Stasi

E-Mail: kontakt@weiterwohnen.eu
www.weiterwohnen.eu


Keine E-Mails mehr von Weiterwohnen bzw. Adressänderung?
Einfach Email an kontakt@weiterwohnen.eu






This email was sent to <<E-Mail-Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Weiterwohnen - Plattform für innovative Wohnbauprojekte · Eisplatzgasse 7 · Dornbirn 6850 · Austria