Copy
Schauen Sie sich die E-Mail in Ihrem Internet-Browser an
PRESSEMITTEILUNG
Datum: 28.08.2020

AfD Brandenburg begrüßt die Aufhebung des Demonstrations-Verbots

Die stellvertretende Landesvorsitzende, Birgit Bessin, teilt mit:

„Der Freiheitswille unseres Volkes ist nicht mehr aufzuhalten. Die Berliner Richter haben die einzig richtige Entscheidung gefällt: Das Demonstrationsrecht ist eines der höchsten Güter unserer Verfassung. Wer den Bürgern, wie Berlins Ex-SED-Innensenator Geisel, verbieten will, ihren politischen Unmut auf die Straße zu tragen, ist scheinbar immer noch in den streng diktatorischen Verhaltensmustern der DDR gefangen. Die niedergeknüppelten Proteste in der DDR haben die Opposition damals nur stärker gemacht. Und auch jetzt wächst die Opposition: Mit noch mehr Druck, mit noch mehr Selbstbewusstsein werden nun noch mehr Menschen morgen in Berlin ein Ende der Beschneidungen unserer Grundrechte fordern. Geisel hat der Demokratie einen großen Dienst erwiesen: Man erkennt mutmaßliche Demokratiefeinde wie ihn jetzt noch deutlicher als zuvor.“

 
Pressekontakt:

Detlev Frye
Pressesprecher des Landesverbandes Brandenburg
der Alternative für Deutschland
Telefon (0172) 4755 159

Email: landesgeschaeftsstelle@afd-brandenburg.de



 
Copyright - Alle Rechte © 2020 AfD-Brandenburg Pressestelle,


Hier können Sie Ihr Abonnement verwalten:
Sie können Ihre Einstellungen überprüfen und verändern oder Ihr Abonnement dieses Verteilers kündigen.

Email Marketing Powered by Mailchimp