Copy
Schauen Sie sich die E-Mail in Ihrem Internet-Browser an
PRESSEMITTEILUNG
Datum: 09.12.2020

Birgit Bessin: «Frau Merkel, machen Sie's doch vor: Kniebeugen und Klatschen im eiskalten Büro»
 
Zu den neuesten Corona-Entgleisungen von Kanzlerin Merkel erklärt die stellvertretende Vorsitzende der AfD-Brandenburg, Birgit Bessin:
 
«Merkel steht für den völlig kopflosen Corona-Kurs, der Deutschland an den Rand des Ruins bringt. Nun macht sie sich noch über die lustig, die am meisten unter diesen Maßnahmen leiden: unsere Schulkinder. Trotz Temperaturen im Frostbereich werden die Fenster der Klassenzimmer regelmäßig aufgerissen. Dieses steinzeitlich anmutende Rezept soll im Raum herumfliegende Corona-Viren nach draußen befördern. Die Lehrer sind angewiesen, alle Gesundheitsbedenken außen vorzulassen und stur auf Befehl zu handeln. Dass Merkel das jetzt auch noch versucht ins Lächerliche zu ziehen, in dem sie den Kindern empfiehlt, „mal eine kleine Kniebeuge zu machen“ oder in die Hände zu klatschen, zeigt einmal mehr, wie sehr sie den Kontakt zur Realität verloren hat.
 
Wir müssen uns fragen: Weiß Merkel überhaupt, was eine Schule ist? Kann sie sich in die Kinder einfühlen, in das was unsere Kinder durchmachen? Frieren, Jacke an, Jacke aus, Fenster zu, Fenster auf, ... Wie sollen sich die Kinder unter solchen Bedingungen konzentrieren?  Glaubt Merkel im Ernst, es wäre noch geordneter Unterricht möglich, wenn fröstelnde Kinder bei jeder Gelegenheit hüpfen und klatschen, um den eisigen Winterwinden zu trotzen?  Was Merkel macht, ist absurd, planlos und zunehmend gefährlich. Wie ihre gesamte „Politik“. Wir empfehlen allen Deutschen die Anti-Merkel-Impfung zur Bundestagswahl im Herbst. Von bereits Millionen Probanden getestet, lässt das unser Land ohne Nebenwirkungen gesunden: die Stimme für die AfD – ganz ohne Pieks!»




 
Pressekontakt:

Detlev Frye
Pressesprecher des Landesverbandes Brandenburg
der Alternative für Deutschland
Telefon (0172) 4755 159

Email: presse@afd-brandenburg.de



 
Copyright - Alle Rechte © 2020 AfD-Brandenburg Pressestelle,


Hier können Sie Ihr Abonnement verwalten:
Sie können Ihre Einstellungen überprüfen und verändern oder Ihr Abonnement dieses Verteilers kündigen.

Email Marketing Powered by Mailchimp