Copy
Schauen Sie sich die E-Mail in Ihrem Internet-Browser an
Presseinformation
Datum: 12.04.2022

Birgit Bessin: «Nur wer den Bürgern eine Stimme gibt, schützt die Demokratie. Genau das macht die AfD!»

Die Zahlen, die das verlässliche Allensbach-Institut ermittelt hat, sind erschreckend: Im Westen (31 %) glaubt fast jeder Dritte, in einer „Scheindemokratie“ zu leben. Im Osten (45 %) ist es fast jeder Zweite. Die Bürger haben das Gefühl, „nichts mehr zu sagen“ zu haben.

Dazu erklärt die Landesvorsitzende der AfD-Brandenburg, Birgit Bessin:

«Unsinnige Entscheidungen in der Corona-Hysterie, Minister, die ihre eigenen Anweisungen gleich wieder zurücknehmen, Versagen der Altparteien auf ganzer Linie, überforderte, weil unfähige Rote, Grüne, Gelbe, Linke und Schwarze. Rücktritte und Fehltritte: Mich wundert es nicht, dass viele Bürger sich von der Demokratie abwenden und glauben, alles sei nur ein Schauspiel. Die Politikverdrossenheit steigt seit Jahrzehnten stetig und jede neue Altparteien-Regierung macht sie nur noch schlimmer.

Ich kann allen Menschen nur empfehlen, ins Programm der AfD zu schauen: Nur wir wollen die Bürger stärker als je zuvor in Deutschland an demokratischen Prozessen beteiligen. Nur wir fordern Volksabstimmungen nach Schweizer Vorbild. Wenn die Bürger merken, dass ihre Stimme wirklich zählt und sie tatsächlich etwas zu sagen haben, werden sie auch wieder Vertrauen in die Demokratie haben. Den Mut zu echter Demokratie hat in Deutschland wohl wirklich nur die AfD.»
 
Pressekontakt:

Detlev Frye
Pressesprecher des Landesverbandes Brandenburg
der Alternative für Deutschland
Telefon (030) 9150-1142
Mobil (0172) 4755 159

Email: presse@afd-brandenburg.de



 
Copyright - Alle Rechte © 2022 AfD-Brandenburg Pressestelle,


Hier können Sie Ihr Abonnement verwalten:
Sie können Ihre Einstellungen überprüfen und verändern oder Ihr Abonnement dieses Verteilers kündigen.

Email Marketing Powered by Mailchimp