Copy

Digitale Premiere bei der WCMX-DM 2020

3. internationale offene Deutsche Meisterschaft der Rollstuhlskater

Mit dem 15. September startet die erste DM der WCMX-Sportler*innen als virtuelles Event: Noch bis zum 13. November kämpfen die besten deutschen Rollstuhlskater mit ihren europäischen Konkurrenten um die beste Performance, jeder für sich auf heimischen Terrain. Die gemachten Video-Mitschnitte belegen jeden einzelnen Run. Abgerechnet wird zum Schluss am Samstag, den 21. November am ursprünglich vorgesehenden Austragungsort, der Skatehalle des Backyard e. V. im niedersächischen Oldenburg. Die Wertung der Judges erfolgt in einer Live-Übertragung mit anschließender Kürung, der Titelvergabe in allen fünf Startklassen, den sogenannten Divisions.
Mehr ...

Rollstuhlbasketball-Workshop zum Auftakt der Hamburgiade 2020

5. Hamburgiade Company Games mit buntem Programm gestartet

Zum Auftakt am ersten September-Wochenende war auch der DRS mit an Bord: Er zog mit seinem inklusiven Workshop-Angebot zahlreiche Interessierte an, die in den bereitgestellten Basketball-Rollstühlen Platz nahmen, um selbst mal das rasante und wendige Spiel auszuprobieren. Gecoacht wurden sie dabei von den DRS-Referenten Martin Steinhardt und Ali Ahmadi, beide Spieler des Bundesligisten BG Baskets Hamburg.
Mehr ...

Intensives Fahrtraining für junge Rollstuhlnutzer – Jetzt anmelden!

Die Termine für 2021 sind da: DRS-Rollstuhl- und Mobilitätstrainingswochen für Kinder, Jugendliche & Heranwachsende

Nachdem 2020 coronabedingt alle drei Trainingswochen abgesagt werden mussten, freuen wir uns umso mehr, das Kursangebot 2021 vorlegen zu können. Wie in den letzten Jahren haben wir wieder drei Trainingswochen für Rollikids zusammengestellt. Zwei davon finden im Rehazentrum Bathildisheim in Bad Arolsen (Hessen / 05.04.-10.04.2020 + 31.07.-06.08.2020) statt und ein Kurs wird in der Manfred-Sauer-Stiftung in Lobbach (Baden-Württemberg / 07.08.-13.08.2020) abgehalten.
Mehr ...

Premiere der DRS-Wintersport-Schnupperwoche für Erwachsene – Sichert Euch jetzt das einmalige Angebot!

Ausschreibung – 24.01.-30.01.2021 – Biberwier/Tirol (Österreich)

Willst du dich als Rollstuhlfahrer in deinen favorisierten Wintersportarten erst einmal ausprobieren, bevor du viel Geld für Sportgeräte & Co ausgibst? – Oder suchst du einfach nur nach einer sportlichen Herausforderung im Winter zusammen mit deinem Lebenspartner, deiner Familie oder deinen Freunden? – Wenn ja, dann schlage jetzt zu und melde dich bis zum 30. Oktober an! – Tauche ein in die Faszination des Wintersports bei Schnee, Eis und Kälte: Von Ski-alpin und Ski-nordisch über Biathlon bis hin zu Curling und Sledge-Eishockey kannst du die unterschiedlichen Facetten erleben. – Nächste Woche werden zwei weitere Wintersportreisen für Skifans vorgestellt, die für Februar und April im Angebot sind.
Mehr ...

News aus dem DRS-Fachbereich Elektro-Rollstuhl-Sport:

Cheftrainerin der Deutschen Nationalmannschaft im Powerchair Hockey legt Amt nieder – Nachfolger*in von Margot Kainz gesucht

Margot Kainz hat nach Absprache mit dem Deutschen Behindertensportverband ihr Amt als Cheftrainerin der Deutschen Nationalmannschaft im Powerchair Hockey niedergelegt. Die Mannschaft sowie der DBS sind Margot Kainz dankbar für die gemeinsame Zeit und die erreichten Erfolge und wünschen ihr alles Gute.
Mehr ...

DRS macht auf Blog von Wellspect aufmerksam:

Erlebt die Spitzensportlerin Alexandra Helbling am 15. Oktober im Livestream – Save the Date!

Unter dem Motto „Wellspect – Join us!“ startet am 15. Oktober ab 16:00 Uhr auf der Webseite vom Blog.Wellspect.de ein einzigartiges Informations- und Unterhaltungsformat. In einem Livestream erwarten dich informative Themen und spannende Gäste. Unter anderem mit dabei: Die Schweizer Spitzensportlerin Alexandra Helbling.
Mehr ...

DRS-Reminder

„rollmitmensch!“ die DRS-Jahresaktion 2020 geht in die Zielgerade – Eine Teilnahme ist noch bis Ende Oktober möglich

Die Anmeldefrist neigt sich langsam dem Ende zu: Unsere Vereine und alle ihre Mitglieder haben bis zum  30.10.2020 noch die Chance sich an der DRS-Jahresaktion „rollmitmensch!“ zu beteiligen. Wie sind Sie zum Rollstuhlsport gekommen? ... Oder steckt eine ganz andere Story hinter Ihrem Weg zum Rollstuhlsport? – Schicken Sie uns Ihre Geschichte und mit etwas Glück fahren Sie zum German Paralympic Media Award 2021 nach Berlin!
Mehr ...

„Reisen für Alle“

Das Markenzeichen für barrierefreien Tourismus in Deutschland

Deutschland ist ein attraktives Reiseziel und die Reiselust nimmt erfreulicherweise auch bei Reisenden, für die Barrierefreiheit wichtig ist, beständig zu. Sie sind dabei jedoch häufig mit Barrieren, wie z. B. fehlende Rampen für Rollstuhlfahrer oder unzureichende Informationen konfrontiert, was ihrer gleichberechtigten Teilhabe am Tourismus im Wege stehen kann. Deshalb fördert das Bundeswirtschaftsministerium im Rahmen des Projekts „Reisen für Alle“ ein bundesweit einheitliches Kennzeichnungs- und Zertifizierungssystem. Dazu gehört auch eine Datenbank, in der barrierefreie touristische Angebote erfasst und bewertet werden können. So erhalten Betroffene verlässliche Informationen zu barrierefreien Reiseangeboten entlang der gesamten touristischen Leistungskette.
Mehr ...

IDM im Para Schwimmen

Ausschreibung für DBS-Vereine – Berlin 2020

Der Behinderten- und Rehabilitations- Sportverband Berlin richtet in Zusammenarbeit mit dem Berliner Schwimmteam die IDM 2020 aus. Als Wettkampfstätte dient die Schwimm- und Sprunghalle im Europa Sportpark (Stadtteil Prenzlauer Berg/Bezirk Pankow).
Mehr ...

Projektmanager*in (m/w/d) zum 1. Januar 2021 gesucht

Stellenausschreibung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB)


Für die Position als Projektmanager*in im Projekt „Event-Inklusionsmanager*in im Sport“ kann man sich bis zum 15. Oktober 2020 online beim DOSB bewerben; die Unterlagen sind in einer PDF-Datei zusammenzufassen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich willkommen.
Mehr ...

DRS-Sportkalender


Nach dem Ende des Coronavirus-Lockdowns finden erste Sport-Events statt und einzelne Spielbetriebe sollen wieder aufgenommen werden. Bei diesen und allen anderen Veranstaltungen gilt es, die Einhaltung eines spezifischen Hygienekonzeptes sicherzustellen. Wir empfehlen die AHA-Regeln zu beachten.

Schaut in unseren Online-Kalender, dort halten wir stets aktuelle Veranstaltungshinweise für Euch bereit: www.rollstuhlsport.de/events
Facebook Facebook
Instagram Instagram
Copyright © 2020 DRS, All rights reserved.


Möchten Sie den Bezug des DRS-Newsletters aktualisieren?
Hier können Sie Ihre persönlichen Angaben ändern oder sich aus dem Mailverteiler austragen.



Bitte antworten Sie nicht auf diese Mailadresse, sondern nutzen die u. a. Kontaktmöglichkeiten – vielen Dank!

KONTAKT – IMPRESSUMDATENSCHUTZERKLÄRUNG