Copy

#ImpfenSchützt

Rollstuhlbasketball-Bundesligist BG Baskets Hamburg unterstützt #ImpfenSchützt

Der DRS möchte auf die gemeinsame bereits im März gestartete Social-Media-Aktion #ImpfenSchützt der Berufsgenossenschaften, Unfallkassen, BG Kliniken und DGUV hinweisen und zugleich noch Unschlüssige zum Impfen motivieren. – Nach dem Wegfall der Priorisierung haben mittlerweile bundesweit nahezu alle Impfwilligen die Möglichkeit, Impftermine zu erhalten. Wir rufen daher alle Menschen auf, diese jetzt wahrzunehmen und insbesondere auch die Zweitimpfung nicht zu verpassen.
Mehr ...

Deutsches Säbelteam verpasst WM-Halbfinale knapp

Sechster Platz bei Rollstuhlfecht-Weltmeisterschaft in Warschau – Bronze + 3-mal Top 8 beim Weltcup

Nach der langen Pause aufgrund von Corona durften sich die deutschen Rollstuhlfechter in Warschau endlich wieder auf der internationalen Bühne beweisen. Balwinder Cheema, Julius Haupt und Maurice Schmidt hieß die deutsche Auswahl bei der Säbel-Team WM in Polen.
Mehr ...

Cottbus wird Parakanu-Landesstützpunkt

Förderung des Nachwuchsleistungssports in Brandenburg

„Mit der Ernennung zum Parakanu-Landesstützpunkt kann der begonnene, sehr vielversprechende Weg konsequent und zielgerichtet zur Entwicklung von Nachwuchskadern für den deutschen Parakanusport fortgesetzt werden“, sagt Volker Reichel, Ressortleiter Parakanu im Deutschen Kanu-Verband zur Aufwertung des Parakanu-Standorts Cottbus.
Mehr ...

70 Jahre Deutscher Behindertensportverband

Bundeskanzlerin Angela Merkel gratuliert DBS

Am 4. Juli 2021 feierte der Deutsche Behindertensportverband seinen 70. Geburtstag und das nahm Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Anlass, die jahrzehntelange Arbeit des DBS entsprechend zu würdigen. – Auch der DRS, der als Fachverband für den Rollstuhlsport im DBS fungiert, möchte die Gelegenheit nutzen und gratuliert seinem Mutterverband, dem deutschen Dachverband für Sport von Menschen mit Behinderung sehr herzlich.
Mehr ...

SAVE-THE-DATE: DRS-Actionsporttag 2021 in Hamburg

Countdown für Deutschlands größtes Mehrsparten-Rollstuhlsportevent ist gestartet

Auch wenn das Geheimnis um die vor Ort präsentierten Rollstuhlsportmöglichkeiten noch nicht ganz gelüftet ist, solltet Ihr Euch den Termin bereits jetzt fest vormerken: Am 25. September habt Ihr im Wilhelmburger Inselpark die Möglichkeit, die Vielfalt des Rollstuhlsports zu erleben.
Mehr ...

Aktualisierte Ausschreibungen Powerchair-Hockey

Klassifizierungsturniere & Lehrgänge für Klassifizierer bzw. Schiedsrichter – neue + alte Termine

Zur Durchführung der internationalen Klassifizierung im Powerchair-Hockey liegen nun sämtliche Termine und Ausschreibungen vor. Den Auftakt macht das 2-tägige Hauptturnier Ende Juli/Anfang August im baden-württembergischen Lobbach. Weitere Teilnahmemöglichkeiten bestehen bei den folgenden Terminen in Berlin, Bochum (NW) und Thüngersheim (BY).
Mehr ...

Rollstuhlbasketball für Kinder & Jugendliche

DBSJ-TalentTag – 28. August 2021 – Elxleben (TH)

Bis zum 13. August haben Kinder und Jugendliche, die den Rollstuhlbasketball-Sport kennenlernen wollen, Zeit sich für den Schnupperkurs anzumelden.
Mehr ...

DRS unterstützt Online-Petition

Mindestlohn für Werkstattbeschäftigte

Lukas Krämer wollte nicht mehr in der Behindertenwerkstatt arbeiten. Inzwischen verdient der 27-Jährige sein Geld mit YouTube und als Mitarbeiter im Wahlkreisbüro von Corinna Rüffer (Bündnis 90/Die Grünen). Trotzdem kämpft er weiter für die Rechte der Werkstattbeschäftigten, die im Durchschnitt 1,55 € pro Stunde verdienen und daher auf Grundsicherung angewiesen sind. In einer Petition fordert er den Mindestlohn für Werkstattbeschäftigte.
Hier geht's direkt zur Petition ...

DRS-Sportkalender


Schaut in unseren Online-Kalender, dort halten wir stets aktuelle Veranstaltungshinweise für Euch bereit: Rollstuhlsport.de/events

Obgleich die Ausbreitung des Coronavirus langsam eingedämmt wird und bestehende Beschränkungen gelockert werden, ist der Sportbetrieb noch nicht im Normalmodus angekommen. Bis auf Weiteres werden Sport-Events nur unter Einhaltung definierter Hygienekonzepte stattfinden. Damit es nicht zu einer weiteren Welle kommt, empfehlen wir generell die AHA-Regeln zu beachten und darüber hinaus in geschlossenen Räumen regelmäßig zu lüften sowie die Corona-Warn-App zu verwenden. Auch die CovPass-App für den digitalen Impfnachweis wie die mittlerweile etablierte luca-App beschleunigen den Übergang in ein geordnetes Alltagsleben. – #ImpfenSchützt Dich und Dein Gegenüber! – Mehr Infos zur Pandemie haben wir auf unser Sonderseite zusammengetragen; klickt einfach auf des folgende Feld:
Facebook Facebook
Instagram Instagram
DRS-Newsletter – Donnerstag, 15.07.2021 – Ausgabe KW 28
Copyright © 2021 DRS, All rights reserved.


Redaktion: Alexander Groth, Malte Wittmershaus

Möchten Sie den Bezug des DRS-Newsletters aktualisieren?
Hier können Sie Ihre persönlichen Angaben ändern oder sich aus dem Mailverteiler austragen.

Bitte antworten Sie nicht auf diese Mailadresse, sondern nutzen die u. a. Kontaktmöglichkeiten – vielen Dank!

KONTAKT – IMPRESSUMDATENSCHUTZERKLÄRUNG