Copy
Hallo <<First Name>>, 

Danke nochmal fürs Kommen am Freitag! Wir haben hier schonmal eine Zusammenfassung von unserem Treffen veröffentlicht. 


Wir haben dich mit auf unseren Email-Verteiler gesetzt, davon kannst du dich jederzeit wieder abmelden, der Link ist ganz unten in der Email zu finden. 

Aber erstmal hoffen wir, du bleibst dabei und wir können gemeinsam in kleinen und großen Aktionen unsere Heimat gestalten, und als Rheinhauser*innen in Zukunft häufiger zusammenkommen. 

Dabei sein, kann vieles heißen: 

Schritt 1: Du sprichst positiv über Rheinhausen. 

Schritt 2: Du unterstützt Initiativen, kulturelle Angebote oder auch Einkaufsmöglichkeiten, usw., die es bei uns bereits gibt. (Wir denken z.Bsp. an Perlen wie das Kommatheater, die nur mit unserer Unterstützung erhalten bleiben können) 

Schritt 3: Du machst mit, wenn wir zu Aktionen und Treffen aufrufen.

Schritt 4: Du hilfst mit bei der Orga von Du Bist Rheinhausen-Aktionen. Melde dich zum Beispiel gern, wenn du Lust hast unsere regelmäßigen Dreck-Weg-Tage mit zu organisieren. Wir freuen uns auch über Hilfe bei unserer Kommunikation. Und wenn du von positiven Erfahrungen im Stadtteil erzählen möchtest, veröffentlichen wir diese gern auf unserem Blog oder den Social-Media-Kanälen. (Siehe zum Beispiel Annas Berichte vom Besuch im
Dammwildgehege oder der Moschee in der Atroper Str.

Schritt 5: Du hast selbst Ideen, hättest aber gern Unterstützung oder möchtest dich mit uns zusammentun? Erzähl uns davon! Wenn es zu den Zielen von Du Bist Rheinhausen passt, dann helfen wir gern bei der Umsetzung und stellen auch unsere Kommunikationskanäle zur Verfügung, um Mitstreiter zu finden.


Gegen eine kleine Spende kannst du auch den Du Bist Rheinhausen-Button bei uns bekommen und dich zu erkennen geben, als Unterstützer unseres Stadtteils und der Initiative mit ihren Werten: 
  • Wir sind neugierig auf andere Menschen und fremde Kulturen
  • Wir packen an und wollen etwas verändern
  • Wir leben Toleranz und Offenheit
  • Wir denken positiv und agieren lösungsorientiert
  • Wir denken grenzenlos, geht nicht gibt’s nicht
  • Wir arbeiten über Vereins- und Schrebergartengrenzen hinweg zusammen
  • Wir sind geduldig und ausdauernd, denn große Veränderungen brauchen Zeit.
 

Zum Abschluss noch ein paar Termine, die wir uns in den Terminkalender geschrieben haben, und die dich vielleicht auch interessieren: 

07.02.2020 - Schulfest Krupp-Gymnasium 
06.02.2020 -
Thekengespräch mit Sören Link im Stellwerkhof 
14.02.2020 - Tag der Senioren im Katholischen Bildungsforum 



Viele Grüße von 

Anne, Anna & Julia


PS: Falls du es noch nicht gesehen hast: Unter gesichter-rheinhausens.de sind seit Dezember alle Teilnehmer des Gesichter Rheinhausens-Projekts zu sehen. 

Facebook
Link
Website
Copyright © 2020 Du Bist Rheinhausen, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp