Copy
HIGHLIGHT
Baden-Baden
Musik- und Kulturgenuss

Liebe Reisefreunde,

die alte Residenzstadt der Zähringer avancierte bereits im frühen 19. Jahrhundert zur Sommerhauptstadt Europas und wurde dabei zum exklusiven Treffpunkt des europäischen Hoch- und Geldadels. Der Geist dieser Epoche klingt bis heute nach, hier trifft die große Vergangenheit auf eine neue Lebenskultur: die mondäne Kurstadt im Schwarzwald ist bekannt für ihr südländisches Flair, eine offene Lebensart, die gepflegten Hotels, eine hervorragende Gastronomie, die Lichtentaler Allee, die weltberühmten Thermalbäder, das „schönste Casino der Welt“, erstklassige Ausstellungen im Museum Frieder Burda sowie für hochkarätige kulturelle Veranstaltungen im Festspielhaus, das als Deutschlands größtes Opern- und Konzerthaus gilt.  
Erleben Sie im Treffpunkt der internationalen klassischen Stars unter anderem Elīna Garanča, Mitsuko Uchida, Jan Lisiecki oder Valery Gergiev und finden Sie während Ihrer Reise in der Stadt an der Oos Anregung und Entspannung zugleich.

art cities KULTURPAKET

  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in einem guten Mittelklassehotel in Baden-Baden inkl. Kurtaxe
  • Pausenimbiss im Festspielhaus inkl. 1 Glas Champagner und dreierlei Canapés
  • Eintrittskarte (sehr gute bzw. gute Kategorie) für eine Veranstaltung im Festspielhaus
  • Stadtführung „Große Musiker in Baden-Baden“
  • Eintritt und Führung in einer Sonderausstellung im Museum Frieder Burda
  • Vermittlung von Zusatzleistungen und Prospektmaterial
  • Freiplatz für die Gruppenleitung im Einzelzimmer (inkl. Karten)
Preis pro Person (bei mind. 20 zahlenden Personen)
ab € 249,- im Doppelzimmer
ab €   92,- Einzelzimmerzuschlag


art cities PLUS
  • Blick hinter die Kulissen des zweitgrößten Opern- und Konzerthauses Europas
  • Besuch im Fabergé Museum, u.a. mit den kaiserlichen Ostereiern der russischen Zarenfamilie
  • Kaffeepause in einem traditionsreichen Café und/oder Weinprobe mit badisch-regionalem Abendessen

Mögliche Termine (vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Anfrage)

  • 13. – 15. November 2020 Elīna Garanča singt bei einem Klavierabend Lieder von Strauss und Rachmaninow sowie Zarzuelas
  • 16. – 18. Januar 2021 Klavierabend mit Jan Lisiecki und Werken von Bach, Mendelssohn, Chopin, Beethoven und Rubinstein
  • 23. – 25. Januar 2021 mit und unter Mitsuko Uchida spielt das Mahler Chamber Orchestra Konzerte für Klavier Nr. 18 und Nr. 21 Janáček: Mládí (Die Jugend) – Suite für Bläsersextett
  • 22. – 24. Juni 2021 Valery Gergiev dirigiert das Mariinsky Orchester

Ausstellungstipps Museum Frieder Burda
  • 17. Oktober 2020 – 28. Februar 2021 Soulages
  • 13. März – 01. August 2021 Impressionismus in Russland. Aufbruch zur Avantgarde

Weitere interessante Angebote...

...mit Konzerten, z.B. im Advent, finden Sie in unserem Winterkatalog 2020/2021.
 
Unseren Katalog "Kulturreisen 2021" finden Sie untenstehend zum Download. 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und auf eine gemeinsame Planung und Ausarbeitung Ihrer individuellen Gruppenreise.

Herzliche Grüße
Ihr art cities REISEN Team
Jetzt anfragen
Sie möchten weitere Ziele aus unserem Angebot kennenlernen?

Hier finden Sie unseren aktuellen Kulturreisekatalog zum Download.

Gerne erstellen wir Ihnen auch ein individuelles Angebot, abgestimmt auf Ihre Wünsche.
Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

T +49 (0)7531/36890-0 | Email

 
Copyright © 2020 art cities REISEN, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Absender
art cities REISEN
Marktstätte 28
78462 Konstanz
T +49 (0)7531/36890-0

Nachfragen unter
info@art-cities-reisen.de

Datenschutz
Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist seit dem 25. Mai 2018 in Kraft. Verantwortungsvoller Datenschutz sowie die sorgfältige Verwahrung personenbezogener Daten sind uns sehr wichtig. Wir haben Sie bereits in der Vergangenheit über diesen Newsletter informiert. Gerne würden wir Sie auch künftig über das Angebot von art citites REISEN informieren.

Unsere ausführliche Datenschutzerklärung können Sie auf unserer Homepage einsehen:
www.art-cities-reisen.de
 
Wenn Sie weiterhin unseren Newsletter erhalten möchten, müssen Sie nichts tun, Sie erteilen uns damit die Genehmigung, Sie auch weiterhin zu informieren.
 
Sollten Sie den Newsletter nicht mehr wünschen, können Sie sich hier abmelden.

Entsprechend der Bestimmungen der neuen EU- Datenschutzverordnung (DSGVO), können Sie der Nutzung Ihrer Daten zu Informationszwecken jederzeit widersprechen. Telefonisch (0228-184967-0), schriftlich (projekt2508 GmbH, Riesstraße 10, 53113 Bonn) oder per Mail (info@projekt2508.de). In diesem Fall streichen wir Sie umgehend aus unserem Verteiler.

Email Marketing Powered by Mailchimp