Copy
SVMV

Nichts tun ist auch eine Lösung.

Wer es schafft, mit der Ungewissheit Freundschaft zu schliessen, hat gewonnen.

Liebes Mitglied, Liebe Musikliebende und Kollegen/innnen,



Das wohl Schlimmste an der Krise ist die Angst vor dem Unbekannten. Es lauert in der nächsten Minute, im nächsten Monat, im nächsten Jahr oder vielleicht auch gar nicht. Wie gehst du damit um?

The chiller | Du legst dich auf Sparflamme zurück, besinnst dich deinen liebsten Freizeitbeschäftigungen, nimmst dir Zeit für eine Pause und wartest gemütlich, bis die Krise vorüber ist.

The worrier | Nichts geht mehr, die unbekannte Aussicht lähmt, schlaflose Nächte, Stress. Sollst du die Branche wechseln? Aber wohin? Eine Zwischenlösung suchen? Abwarten und beten?

The warrior | Vorwärts, vorwärts, vorwärts... Neue Ideen, neue Projekte anzetteln, investieren, die Hälfte davon wird in der Schublade landen. Irgendwann sind Geld und Energie aufgebraucht, das muss bald wieder laufen. Vielleicht doch einen Plan B schmieden? Busfahrer/in werden?

Vielleicht finden wir uns seit März 2020 phasenweise in allen drei Typen wieder. Es zählt das eigene Wohl. Schau zu dir, tu dir was Gutes, bleib optimistisch und gesund. Wir geben unser Bestes, dich und die Branche zu unterstützen.

Im Film | Wirtschaft Schweiz | Covid-19 | Symposium | GV 2021

Musik im Film

Der SVMV imitiert einen Vorstoss, welcher Musik im Schweizer Filmschaffen mehr Stellenwert und damit entsprechend mehr Budget zusprechen soll. Zusammen mit IndieSuisse und der SMECA sind wir im Austausch, den dafür richtigen Weg einzuschlagen.

Musikwirtschaft Schweiz

Wer vertritt uns in Bern? Warum gibt es keine Förderung für die Musikwirtschaft? Was ist Kultur und was ist Wirtschaft? Wie bringen wir die wirtschaftliche Seite der Musik vorwärts, damit die künstlerische Seite entsprechend unterstützt werden kann? Ohne Verlage, Labels, Agenten… geht’s nicht, doch auch unsere Branche benötigt Auf- und Ausbau-Unterstützung und Möglichkeiten um an Investitions-Mittel zu gelangen.

Engagierte Vertreterinnen und Vertreter aus der Musikwirtschaft haben sich zusammengetan. Es gilt: Kräfte zu bündeln, Schnittstellen zu nutzen, effizient und schnell handeln zu können, Mittel zu finden, Zentralisieren. Wie genau das aussehen könnte, daran arbeiten wir mit.

SVMV Covid-19 Force

In Zusammenarbeit mit der SUISA und im Austausch mit CultureSuisse haben wir Anfang März ein Begehren nach Bern geschickt; Die Covid-19 Entschädigungs-Optionen für betroffene Unternehmen berücksichtigt die speziellen Umstände der Verlage nicht. Dies sollte sich ändern.

Die Rückmeldungen aus Bern waren ernüchternd. Es stehen uns als Verband Optionen offen, die finanziell kaum tragbar wären. So leicht lassen wir uns aber nicht abspeisen. In den nächsten Vorstandssitzungen diskutieren wir, wie an dieser Front weitergekämpft werden kann.

Musiksymposium 28.10.2021

Wir wagen es zu planen und sind zuversichtlich, dass wir im Oktober das Musiksymposium durchführen können.

Es wird neu, neu, neu. Farbig, fröhlich, locker, leicht ist das Motto des diesjährigen Events. Wir finden uns im Kino Riff Raff und verwöhnen uns mit Lunch im Maison Blunt und Apéro im Kasheme.

Das Programm sind wir alle. Im Kinosessel einnicken? You wish! Das Programm wird in Kürze veröffentlicht. Wir halten dich auf dem Laufenden.

Generalversammlung 2021

Auch dieses Jahr ist sie Pflicht. So steht es in den Statuten. Wir tun es am 22. Juni 2021. Hoffentlich in echt, notfalls per Video-Konferenz. Reservier dir das Datum, die Einladung folgt in Kürze.

Noch nicht Mitglied?

Das Schweizer Milizsystem ist eine grossartige Erfindung, doch ganz ohne Geld geht auch die best-gemeinte Ehrenarbeit nicht. Werde Mitglied und unterstütze unsere Arbeit im Namen der Branche.

Mit besten Grüssen im Namen des Vorstandes,

Geschäftsleitung,

Marie-Hélène

SVMV
SVMV

Copyright (C) 2021 SVMV. All rights reserved.


Our mailing address is:


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe