Copy


             Frauen*streik Aargau             


 

Es geht weiter mit dem Aargauer Frauen*streik-Engagement!

 
Liebe Unterstützer*innen des feministischen Streiks im Aargau

Du erhältst diesen Newsletter, da du dich im Hinblick auf den Frauen*streik im Juni 2019 für den Aargauer Newsletter angemeldet hast.
Wir informieren dich gerne, wie es weiter geht.
Falls du das nicht möchtest, kannst du den Newsletter abbestellen mit "unsubscribe from this list" am unteren Rand dieser Nachricht oder indem du eine Mail an frauenstreik.aargau@gmail.com mit dem Vermerk "abmelden" sendest.

Erfahre in diesem Newsletter:
  1. Wie es weiter geht mit dem Frauen*streik-Komitee im Aargau
  2. Wie du uns unterstützen kannst, eine Streikforderung umzusetzen
  3. Wen wir zur Wahl in den National- und den Ständerat am 20. Oktober 2019 empfehlen

 

1. Wie es weiter geht mit dem Frauen*streik-Komitee im Aargau

Der 21. November 2019 wird ein wichtiger Tag für die Frauen*streikbewegung im Aargau werden.
Der Frauen*streik Aargau wird zu einem Verein.
Damit soll eine solide Basis geschaffen werden, um uns weiterhin engagiert für die Umsetzung unserer Anliegen - dem Frauen*streik-Manifest - einsetzen zu können.
Komm auch zur Gründungsveranstaltung am

Donnerstag, 21. November 2019
um 18.30 Uhr im Volkshaus Aarau, Bachstrasse 43


Alle, die mitgestalten möchten, sind willkommen, unabhängig eines Beitritts in den Verein!
 
2. Wie du uns unterstützen kannst, eine Streikforderung umzusetzen

Eine der Forderungen des Frauen*streiks Aargau ist, mehr Frauen* in der Politik zu haben.
Bei den kommenden National- und Ständeratswahlen vom 20. Oktober 2019 haben wir die Möglichkeit mehr Frauen* ins Parlament zu wählen, sowie Menschen, die hinter dem Aargauer Frauen*streik-Manifest stehen.

Das schaffen wir nur mit deiner Hilfe, indem du wählen gehst und auch Kolleg*innen dafür gewinnst.


 
Bist du nicht sicher, wie richtig wählen?
Hier eine einfache
Video-Wahlanleitung auf YouTube

 

3. Wen wir zur Wahl in den National- und den Ständerat am 20. Oktober 2019 empfehlen

Die Ergebnisse der Umfrage zum Frauen*streik-Manifest sind da!
National- und Ständeratskandidat*innen hatten die Möglichkeit, zum Aargauer Frauen*streik-Manifest Stellung zu nehmen.
Link zum Manifest 
 

Folgende Kandidierenden unterstützen unsere Manifest-Forderungen.
( Bild anklicken, um zur ganzen Liste zu gelangen! )
Zur Erklärung: Ein Häkchen bei einer Forderung bedeutet "ja", ein Pfeil nach oben "eher ja", ein Pfeil nach unten "eher nein", x heisst "nein" .
Die Zahl am Schluss der Zeile gibt an, wie stark die Ansichten der Kandidierenden mit unserem Manifest übereinstimmen. 40 Punkte sind das Maximum. 




Falls hier kein Bild erscheint, diesen Link anklicken für die Wahlempfehlungsliste.

Für die ausführliche Liste, inklusive der Kommentare der Kandidierenden, hier klicken.
 
Frauen*streik Aargau
Volkshaus
Bachstraße 43
5000 Aarau
frauenstreik.aargau@gmail.com
Sie können diesen Newsletter abbestellen,
indem Sie unten angefügt "subscribe  from this list" anklicken oder das Wort "abmelden" an
frauenstreik.aargau@gmail.com senden.