Copy

Email im Browser ansehen

Liebe Leser*innen, Gründerinnen und Gründungsinteressierte,

wir haben uns am 10. Mai über den Besuch einer Delegation für Projekte des Europäischen Sozialfonds der EU-Kommission und der Berliner Senatsverwaltung in unseren Räumlichkeiten gefreut. Das war ein konstruktives Projekttreffen und eine Anerkennung unserer Arbeit, die seit mehr als 30 Jahren Existenzgründungsqualifizierungen für Immigrantinnen durchführt.

In der neuen Reihe "Unsere Dozentinnen im Portrait", stellen wir diese in den Newsletter einzeln vor.  Unsere Dozentinnen sind Botschafterinnen der ISI-Werte. Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten stellen den vitalen Kern des ISI-COMPETENZentrum dar. Wir beginnen in dieser Ausgabe des Newsletters mit einem kurzen Portrait unserer Dozentin Joanna Furgał.

Zunächst im Überblick unsere kostenlosen Kurse rund um das Thema migrantische Frauen und Selbstständigkeit.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommende Kurse bei ISI

Einfach bei www.isi-ev.de online informieren und buchen!
Kursberatung und -anmeldung: anmeldung@isi-ev.de

Business Development – Marketingtools für Unternehmerinnen | in Präsenz

Start: 02.06.2022 | Ende 23.06.2022 | Dauer: 4 Tage | Donnerstag | 17:30 - 20:30 Uhr

Kritische Analyse bestehender Angebote und nachhaltige Optimierung sind die wichtigsten Voraussetzungen für die Weiterentwicklung des eigenen Geschäfts. In diesem Kurs entwickeln Sie neue Strategien, um Ihr Business auf ein neues Niveau zu heben und Ihr Kompetenzprofil zu verbessern. Außerdem lernen Sie die Methoden der Ideenfindung und verstehen die Grundlagen des Portfoliomanagement sowie des Customer Relationship Management.

Erfolgreich Präsentieren und Akquirieren | in Präsenz

Start: 16.06.2022 | Ende 17.06.2022 | Dauer: 2 Tage | 10:00 - 14:00 Uhr

Das Ziel dieses Kurses ist es, die Elevator-Pitch-Methode kennenzulernen, um eine vorteilhafte Selbstdarstellung zu entwickeln und die eigenen Angebote erfolgreich vorzustellen. In diesem Kurs vertiefen Sie Ihr Wissen über die Psychologie der Kommunikation und erstellen einen exemplarischen Pitch für ein konkretes Anliegen. 

Mehr erfahren!

Start in die Selbständigkeit | in Präsenz

Start: 21.06.2022 | Ende 30.06.2022 | Dauer: 6 Tage | Dienstag bis Donnerstag | 10:00 - 14:00 Uhr

Um ein eigenes Business zu starten, muss man vieles beachten. Die ersten Schritte in die Selbständigkeit erfordern die Bewältigung vieler Herausforderungen. In diesem Kurs lernen Sie mit verschiedene Gründungswege kennen und Sie erfahren, welche Fördermittel, Versicherungen für Selbständige, rechtliche und steuerliche Aspekte bei der Gründung zu beachten sind.

Mehr erfahren!

Weitere Existenzgründungskurse ab Mai 2022

17.05. | Produktfotografie | hybrid
19.05. | Orientierung zur Existenzgründung | in Präsenz
19.05. | Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR) for Migrant Women | English | at ISI
23.05. | Preiskalkulation | online
23.05  | Deutschtraining für Gründerinnen | in Präsenz
23.05. | Financial plan | English | at ISI
31.05. | Im Internet verkaufen | online
31.05. | Entwicklung der Geschäftsidee | online
07.06. | Lohn- und Gehaltsabrechnung mit Lexware | in Präsenz
08.06. | Empowerment für Ihre Selbständigkeit | online
14.06  | Einführung ins Onlineshop-System (Shopify) | online
 

Hinweis: Corona-bedingt können die Modalitäten für die Durchführung der Kurse (Online oder in Präsenz) Änderungen unterliegen. Mögliche Abweichungen werden zeitnah bekannt gegeben. 


Alle aktuellen Kurse...

Unsere Dozentinnen im Portrait / Joanna Furgal

"Ich bin immer wieder überrascht, wie wunderbar uns die Fotografie verbindet, wie kraftvoll sie ist und wie wir mit ihr unsere Wahrheit ausdrücken können. Die Teilnehmerinnen sind überrascht und bereit, mehr über sich selbst und andere zu erfahren." - Joanna Furgał, Fotografin und Trainerin

Joanna ist Polin, wird in Tychy geboren und wächst dort auf. Nach dem Masterabschluss in Rehabilitationspädagogik studiert sie Fotografie und absolviert den Postgraduiertenstudium -'Business Trainers' Academy an der WSB Schools of Banking in Polen. Später zieht sie nach Schottland, wo sie als Freiberuflerin für verschiedenen Organisationen tätig ist. Heute lebt sie in Berlin und arbeitet als Trainerin und Fotografin. Zum Schwerpunkt ihrer Arbeit gehören mindful-kontemplative Fotografie-Kurse, Fotografie im Coaching, Integration-Networking Programme, Teambuilding und Green Sessions für Frauen, sowie zahlreiche Personal Branding Fotografie-Sessions.

Joanna ist eine ehemalige ISI-Teilnehmerin und bietet derzeit als Dozentin die Veranstaltungsreihe „Connecting trough Photography“ an. Durch ihre Leidenschaft für Fotografie ist sie auf die Idee gekommen, Fotografie und Lernentwicklung zu verbinden, die sie als ausgebildete „Points of You®-Trainerin“ in ihrer Veranstaltung erfolgreich kombiniert.

Für ihr Kurs trifft sich Joanna nach der langen Corona-Pause wieder mit ihren Kursteilnehmerinnen in den ISI-Räumlichkeiten. Im ersten Teil der Session führt sie das Spiel "Gesichter" mit über 100 Schwarz-Weiß-Fotos durch. Dabei werden die Teilnehmerinnen aufgefordert, sich gegenseitig zu begegnen, indem sie die Emotionen der abgebildeten Personen charakterisieren. Auf diese Weise beginnen die Teilnehmerinnen, sich darüber auszutauschen, was sie im Leben und bei der Arbeit tun. Joanna setzt dieses Spiel ein, um einen inspirierenden Workshop zu leiten, der sich auf soziale Kompetenzen, Teambildung, Vertrauen und Kreativität in der Fotografie konzentriert.

Während der Veranstaltungen haben die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, andere Freiberuflerinnen, Unternehmerinnen und Geschäftsinhaberinnen zu treffen, Ideen auszutauschen und neue Perspektiven für Ihr Unternehmen und Ihre Pläne zu entwickeln. Im zweiten Teil wird fotografiert, es werden verschiedene Lichtverhältnisse ausprobiert und Erfahrungen über Fotografieren ausgetauscht.

Joanna ist begeistert von Ihrer Erfahrung als Dozentin bei ISI: „Ich freue mich sehr, dass ich die Chance habe, mich mit dem Thema Fotografie im Coaching zu beschäftigen. Es ist für mich faszinierend, immer mehr darüber zu erfahren, wie Fotografie uns, unser Wohlbefinden, unsere Karriere und unser Leben unterstützt“. 

Die nächsten Termine von „Connecting trough Photography“ sind in Präsenz bei ISI (beim schönem Wetter teilweise draußen im Park):

Dienstag, 17. 05. 2022 | 18:00 – 20:30 Uhr
Dienstag, 07. 06. 2022 | 18:00 – 20:30 Uhr
Dienstag, 28. 06. 2022 | 18:00 – 20:30 Uhr

Die Veranstaltung ist kostenlos und wird in englischer Sprache abgehalten.

Infos auf Englisch und Anmeldung hier 

Die Veranstaltung findet im Rahmen unserer englischsprachigen Kurs- und Veranstaltungsreihe statt und richtet sich ausschließlich an internationale Frauen mit Wohnsitz in Berlin.

Kommende Veranstaltungen bei ISI

Einfach bei www.isi-ev.de/veranstaltungen online informieren und buchen!
Kursberatung und -anmeldung: anmeldung@isi-ev.de

Starthilfe bei der Selbstständigkeit mit dem "Business Plan Wettbewerb (BPW)"

Sie suchen nach Fördermöglichkeiten, um Ihre Geschäftsidee zu verwirklichen oder Ihr Unternehmen / Ihre Freiberuflichkeit zu erweitern? Um mehr Klarheit im Förderdschungel zu schaffen, veranstaltet ISI einen Infoabend in Kooperation mit der IBB - Investitionsbank Berlin. Im Online-Seminar wird Ihnen der „Business Plan Wettbewerb (BPW)“ vorgestellt mit den vielfältigen Beratungsangeboten und der Möglichkeit, Preisgelder und mediale Aufmerksamkeit für Ihr Konzept zu gewinnen. Darüber hinaus erfahren Sie mehr über die verschiedenen Fördermodelle der IBB.

Donnerstag, 2. Juni 2022 | 17:00 - 19:00 Uhr kostenfrei
 
Melden Sie sich an unter: anmeldung@isi-ev.de

Mehr erfahren!

Gründungsseminar für internationale Frauen in Kooperation mit "Vielfalt gründet"

In Zusammenarbeit mit „Vielfalt gründet“ findet am Donnerstag, dem 09.06.2022, ein Gründungsseminar für internationale Frauen statt. Die Teilnehmerinnen erhalten in diesem Seminar einen klaren Überblick zu den Anforderungen und Möglichkeiten der Existenzgründung in Berlin. Das Seminar wird von unserer Dozentin und Coach für Existenzgründung, Dipl.-Kffr. Hatice Ersoy, geleitet.

Donnerstag, 09.06.2022 | 9:00 – 15:00 Uhr | Live in den Räumen von ISI

Anmeldung hier

Die Teilnahmekosten an dem Seminar betragen 10,00 €. Nach Rücksprache ist eine Ermäßigung möglich: vielfalt@ariadne-an-der-spree.de
 

Mehr erfahren!
Facebook
Instagram
Spotify
LinkedIn
I.S.I. e. V.
Initiative Selbständiger Immigrantinnen
info@isi-ev.de
Kurfürstenstraße 126 – 10785 Berlin

>>> Newsletter abbestellen <<<